Fairness bei offiziellen Wettbewerben

Antworten
Benutzeravatar
Der Langer
Administrator
Administrator
Beiträge: 55
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 19:38
Wohnort: Wülfrath
Vorname: Frank
Charakter: Albus
Klasse: Gildenleiter
Level: 306
Handicap: -36
Haus-Coupons: 180
Aktuelle Coins: 155

Fairness bei offiziellen Wettbewerben

Beitrag von Der Langer »

Liebe Gildenmitglieder,

da viele von uns mit Begeisterung bei offiziellen Wettbewerben wie beispielsweise der SO Championship oder der Shot On Liga (SOL) teilnehmen, möchten wir als Gilde zur sportlichen Fairness Stellung beziehen:

Es kommt immer mal wieder vor (heraus) und wird auch im SO-Forum heiß diskutiert, dass eine Person mit einem anderen Account ein zweites Mal an Turnieren teilnimmt, mit dem 2. Account in der selben Gilde ist und die SOL für ein Top-5 Ergebnis spielt oder für Gilde A und Gilde B in der SOL spielt.

Da man mit dem oben beschriebenen Verhalten ein Wettbewerb wie die SOL verzerrt, und bei Turnieren u. U. einem anderen Spieler den Platz wegnimmt, nur weil man doppelt das Preisgeld abgreifen möchte, halten wir es für unsportlich, distanzieren uns davon und möchten das hiermit bei den Globetrotter ausdrücklich ausschließen. Hier macht es auch keinen Unterschied, welche Regeln das Spiel selbst hat!

Wie ihr wisst, ist seitens des Betreibers die Teilnahme an der SOL auch unter besonderen Bedingungen mit einem Nebenaccount gestattet (guckst Du hier...). Wenn ein Mitglied das bei uns so praktiziert, um sich die Einzelpreise zu erspielen, ist das selbstverständlich in Ordnung. Achtet bitte darauf, dass ihr Euch dann einen Account (Haupt- ODER Nebenaccount) für eine evtl. Top 5 Platzierung aussucht.

Also ihr Lieben, bleibt fair und nehmt es sportlich.

Viele Grüße,
Der Gildenrat
Bild
Titel: HONOR 1 +*+ HDCP: -36 +*+ Channel: Blue
Antworten